Noch immer finanziert die EU-Kommission die libysche Küstenwache, die Menschen in Folterlager verschleppt, beteiligt sich an illegalen Pushbacks in der Ägäis, zwingt Flüchtende auf der Balkanroute in die Obdachlosigkeit und schafft absichtlich keine würdige Unterbringung für Menschen auf den griechischen oder spanischen Inseln. Helft uns, gemeinsam laut zu sein und die Informationen so lange zu verbreiten, bis Wegschauen unmöglich wird.

#FaktenGegenVorurteile     #LeaveNoOneBehind

Parallel zur Spendenaktion „Los für Lesbos“ haben die Initiatoren Volker Bruch und Trystan Pütter eine weitere #LeaveNoOneBehind – Kampange gestartet: "Fakten gegen Vorurteile." Eine Reihe von Videos, die Antworten auf die am häufigsten gestellten Vorurteile zu Asyl und Migranten liefern.

#FaktenGegenVorurteile     #LeaveNoOneBehind